Datenschutzrichtlinie

Verwendung der gesammelten persönlichen Daten


Bei der erstmaligen Anmeldung stimmt der Benutzer der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten innerhalb der für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website www.toursud.com unbedingt erforderlichen Verarbeitungsgrenzen ausdrücklich zu. 

Das Unternehmen wird alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, die erforderlich sind, um den Schutz personenbezogener Daten sowohl bei der Gestaltung des Dienstes als auch standardmäßig zu gewährleisten. Das Unternehmen verpflichtet sich, die Menge der von Anfang an verarbeiteten personenbezogenen Daten zu begrenzen. 

Wenn das Unternehmen im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten eine Rechtsverletzung feststellt, wird diese Verletzung der CNIL innerhalb einer Frist von höchstens zweiundsiebzig (72) Stunden nach Bekanntwerden mitgeteilt. 

Jeder Verstoß im Zusammenhang mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers wird diesem innerhalb eines (1) Monats per E-Mail mitgeteilt. 

Jede Partei ergreift die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die unbefugte oder illegale Verarbeitung personenbezogener Daten oder deren versehentlichen Verlust, Zerstörung oder Verschlechterung zu bekämpfen.

Verwendung und Übermittlung personenbezogener Daten der Benutzer

Um den Betrieb der Website www.toursud.com und ihrer Dienste sicherzustellen, muss das Unternehmen die erforderliche Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer durchführen. Die verarbeiteten Daten werden direkt nach folgenden Methoden und zu folgenden Zwecken übertragen:

  • Zufriedenheitsumfrage ;
  • Besucherstatistiken für die Website www.toursud.com;
  • Von der Website www.toursud.com angebotene Funktionen;
  • Informationen der Benutzer mit ihrer Zustimmung zu den Diensten durch gezielte Marketing- und / oder Werbeangebote;
  • Beilegung von Streitigkeiten;
  • Verhindern, entdecken und untersuchen Sie alle potenziell verbotenen und illegalen Aktivitäten.
  • Erfüllen Sie die gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten, die für diese Zwecke erhoben werden, ist obligatorisch und für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website www.toursud.com unbedingt erforderlich. Andernfalls können die Dienste nicht bereitgestellt werden.

Das Unternehmen kann diese Daten auch verwenden:

  • zur Bearbeitung von Benutzeranfragen
  • sowie zur Stärkung und Personalisierung seiner Kommunikation, insbesondere durch Informationsbriefe / E-Mails,
  • und schließlich die Plattform gemäß den von den Benutzern beobachteten Präferenzen zu personalisieren.

Das Unternehmen kann seinen Partnern auch konsolidierte und anonymisierte Statistiken in Bezug auf Benutzer zur Verfügung stellen, die jedoch keine personenbezogenen Daten enthalten.

Diese Daten können an technische Dienstleister zum alleinigen Zweck der ordnungsgemäßen Erbringung der Dienstleistungen oder an ihre verschiedenen Lieferanten wie Zahlungslösungsanbieter übermittelt werden. Der Benutzer akzeptiert, dass das Unternehmen Informationen über sie weitergibt, um die Nutzung der Website www.toursud.com und der Dienste zu erleichtern.

Die vom Benutzer übermittelten personenbezogenen Daten werden spätestens sechs (6) Monate nach Löschung des Kontos vernichtet. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, bestimmte Daten aufzubewahren, um gegebenenfalls die einwandfreie Erfüllung seiner vertraglichen oder rechtlichen Verpflichtungen zu rechtfertigen. Die so gespeicherten Daten beschränken sich auf das unbedingt Notwendige.

Das Unternehmen verkauft oder vermietet personenbezogene Daten ohne die ausdrückliche Zustimmung der Benutzer nicht zu Marketingzwecken an Dritte.

Rechte auf Zugang, Änderung, Widerspruch, Portabilität und Löschung

In jedem Fall hat der Benutzer ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Änderung, Widerspruch, Portabilität und Löschung personenbezogener Daten, indem er dem Unternehmen per E-Mail an die Auf der Website angegebene E-Mail-Adresse mit Namen, Vorname, E-Mail-Adresse und Postanschrift.

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften müssen alle Anfragen unterschrieben und von einer Fotokopie eines Ausweises mit der Unterschrift des Benutzers begleitet werden.

Der Benutzer kann seine persönlichen Daten in einem offenen und lesbaren Format wiederherstellen. Das Recht auf Portabilität ist auf die vom betreffenden Nutzer zur Verfügung gestellten Daten beschränkt. Sie gilt aufgrund der vorherigen Zustimmung des Nutzers. Das Unternehmen verpflichtet sich, auf Anfrage innerhalb eines (1) Monats alle Dokumente, die personenbezogene Daten sammeln, an den Benutzer zu übertragen, um das Recht auf Portabilität umsetzen zu können. Die mit der Datenwiederherstellung verbundenen Kosten gehen zu Lasten des Benutzers, indem er die Anfrage stellt. 

Verwendung von Cookies

In Übereinstimmung mit der CNIL-Überlegung Nr. 2013-378 vom 5. Dezember 2013 informiert das Unternehmen darüber hinaus, dass Cookies bestimmte Informationen aufzeichnen, die im Speicher der Festplatte des Benutzers gespeichert sind. Diese Informationen werden verwendet, um Publikumsstatistiken zu generieren.

Eine Warnmeldung in Form eines Banners fragt den Benutzer vorab, ob er Cookies akzeptieren möchte. Diese Cookies enthalten keine vertraulichen Informationen. 

Benutzer, die direkt von einer Suchmaschine aus auf die Homepage oder eine andere Seite der Website www.toursud.com gehen, werden informiert:

  • die genauen Zwecke der verwendeten Cookies;
  • die Möglichkeit, sich diesen Cookies zu widersetzen und die Einstellungen durch Klicken auf einen Link im Banner zu ändern;
  • und die Tatsache, dass die Fortsetzung seiner Navigation eine Zustimmung zur Hinterlegung von Cookies auf seinem Terminal darstellt.

Um die kostenlose, informierte und eindeutige Zustimmung der Benutzer der Website www.toursud.com zu gewährleisten, verschwindet das Banner erst, wenn es weiter durchsucht wurde.

Ohne vorherige Zustimmung werden Cookies nicht platziert und gelesen. 

Newsletter - Newsletter

Abhängig von den vom Benutzer getroffenen Entscheidungen kann er der Empfänger des Newsletters (Newsletters) sein.

Durch Aktivieren des Kontrollkästchens für diesen Zweck oder durch ausdrückliche Zustimmung zu diesem Zweck akzeptiert der Benutzer, dass das Unternehmen ihm einen Newsletter (Informationsschreiben) senden kann, der Informationen zu neuen Aktivitäten enthalten kann, die von den Partnern von angeboten werden die Gesellschaft. Benutzer haben die Möglichkeit, sich vom Newsletter abzumelden, indem sie auf den dafür vorgesehenen Link klicken, der in jedem der Newsletter (Newsletter) enthalten ist.

Liste meiner 10 Lieblingsorte im Languedoc

Erhalte dieses Geschenk.
Ich sende Ihnen die Auswahl
von meinen 10 Lieblingsorten im Languedoc.

Damit Sie während Ihres Aufenthalts im Languedoc die richtigen Entscheidungen treffen können, 
Ich gebe Ihnen Ratschläge, um jede Website zu besuchen

Mögen Sie keinen Spam? Ich auch nicht ! Ihre E-Mail-Adresse wird niemals an Dritte weitergegeben oder verkauft. 
Ihre E-Mail ermöglicht es mir, Ihnen mein Willkommensgeschenk und dann meinen zukünftigen Rat zu senden.
Zum Abbestellen wird am Ende meiner Nachrichten ein Link zum Abbestellen angezeigt.

>

Wir sprechen Französisch, Englisch und Spanisch. Für andere Sprachen wird diese Site automatisch übersetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.