Wer bin ich?

ARNAUD CARON, IHR OFFIZIELLER LEITFADEN UND VTC-FAHRER IN HÉRAULT


Bonjour!

Ich bin Arnaud Caron.

Ich wurde 1993 Führer.

Während meines Tourismusstudiums in Montpellier hatte ich die Möglichkeit, einen Job als Führer in der Abtei von Moissac zu bekommen. Nicht weit von Toulouse entfernt.

Wissen Sie ? Es ist ein außergewöhnlicher Ort.

Ein Kreuzgang, den ich gerne vorführte. Sechsundsiebzig skulptierte Hauptstädte. Alle anders. Und eine gigantische Zeder aus dem Libanon im Garten. 

Einfach großartig.

Meine Anziehungskraft auf romanische Kunst kommt von dort.

Es ist eine Weile her. Ich hörte auf, die Jahre zu zählen.

Porträt von Arnaud Caron

Erhalten Sie dieses Geschenk sofort

Liste meiner 10 Lieblingsorte im Languedoc

Entdecken Sie schnell die Auswahl meiner 10 Lieblingsorte im Languedoc.

Ich sende es dir kostenlos.

WERDEN SIE MIT 14 EINEN LEITFADEN

Wie viele Führer würde ich Ihnen sagen, dass mein Job als Führer eine Berufung ist.

Soweit es mich betrifft, Der Virus hat mich mit 14 erwischt, als ich meine erste Führung machte.

Es war mit meinen Eltern in Berlin, einige Wochen nach dem Fall der Mauer.

Wir hatten das Glück, einen faszinierenden Führer zu finden. Ich konnte sehen, wie ich versuchte, dasselbe wie sie zu tun.

Meine Lieblingsfächer waren natürlich Englisch, Spanisch, Geschichte, Geographie. Alles, was mich heute noch anzieht.

Sobald ich in die High School kam, hatte ich eine ernsthafte Vorstellung von dem Job, den ich machen wollte.

die Offenbarung

Dann in BTS in Montpellier, Es war die Offenbarung : die KunstgeschichteVielen Dank an diesen lieben Herrn Cazottes.

Ein Lehrer wie einer trifft sich selten in seinem Studium. 

Einer von denen, die dich dazu bringen, das Fach zu lieben, das er unterrichtet. Schließlich nahm mein Ziel, ein Führer zu werden, Gestalt an.

Ich bin kein Künstler. Außerdem kann ich nicht zeichnen oder formen. Aber meine Freude, Kunst zu erklären, wurde um diese Zeit geboren. Danke an diesen Lehrer. 

In dieser Zeit entwickelte ich auch eine Leidenschaft für Languedoc Erbe und Roussillon.

Narbonne, Pézenas, Arles, Saint-Guilhem le Désert, Montpellier ua ... Und weiter Lyon und sogar das Elsass!

Dies waren meine ersten Erfahrungen als Führer vor meinen Kommilitonen.

Ich war in meinem Element. Wie ein Fisch im Wasser.

der Graal

Alles, was ich tun musste, war eine professionelle Karte zu bekommen, um es zu meinem Job zu machen.

Die Profikarte ist ein bisschen wie der Heilige Gral für einen Führer.

Dies ermöglicht es ihm, diesen wunderbaren Beruf auszuüben.

Nachdem ich zwei Jahre Kunstgeschichte in Toulouse studiert hatte, wurde ich zum ersten Mal ein nationaler Dolmetscher.

Dadurch konnte ich in ganz Frankreich für einen Reiseveranstalter arbeiten, der für seine Kulturreisen einen echten Führer brauchte. Provence, die Burgen der Loire, der Bretagne, des Elsass ...

Dann, nach ein paar Jahren, um länger im Languedoc zu bleiben, wurde ich Guide-Dozent.

In 2001, Ich habe meine Firma gegründet. Mit mehr Freiheit arbeiten und Projekte entwickeln, die mir am Herzen liegen.

Ich habe dann große Gruppen zu Fuß oder mit dem Bus geführt. Stadtrundfahrten, Tagesausflüge in die Region.

Ich trainiere heute noch alleine.

Meine Unterschrift ? Einfachheit. Kein großes Gespräch.

Höchstgeschwindigkeit

2008 habe ich meinem Bogen eine Schnur hinzugefügt, indem ich einen Kleinbus gekauft habe: Ich wurde Fahrerführer.

Ich begann mit kleinen Gruppen von 1 bis 7 Personen aller Nationalitäten durch die Region zu reisen.

Es ist natürlich viel intimer als ein Trainer. Wir schaffen eine echte Beziehung. Ein echter Austausch findet mit den Besuchern statt, die ich im Languedoc begrüße. 

Das liebe ich.

Wir stellen unsere schöne Region neuen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund vor.

kontaktiere mich

Wenn Sie also einen Fahrer für einen Transfer oder einen Hochzeitsshuttle oder einen Führer für einen Ausflug in die Umgebung von Sète, Montpellier und Béziers suchen, Du hast an die gute Tür geklopft.

Auf dieser Website finden Sie Ideen für Ausflüge und Preise für Transfers.

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, um mir Ihre Fragen zu stellen.

Fast hätte ich vergessen: Ich habe immer eine Kamera dabei.

Die Geschichte, das schöne Licht auf Carcassonne, die Reflexionen der Thau-Lagune, die hübsche Blume vor dem Pont du Gard, die Wolke, die weit über den Weinstock geht, nicht zu verpassen ...

Vergiss deine Kamera nicht, ich bringe dich zu den besten Orten.

Kontaktieren Sie mich unverzüglich.

À jetzt sofort.

Arnaud  Caron

Liste meiner 10 Lieblingsorte im Languedoc

Erhalte dieses Geschenk.
Ich sende Ihnen die Auswahl
von meinen 10 Lieblingsorten im Languedoc.

Damit Sie während Ihres Aufenthalts im Languedoc die richtigen Entscheidungen treffen können, 
Ich gebe Ihnen Ratschläge, um jede Website zu besuchen

Mögen Sie keinen Spam? Ich auch nicht ! Ihre E-Mail-Adresse wird niemals an Dritte weitergegeben oder verkauft. 
Ihre E-Mail ermöglicht es mir, Ihnen mein Willkommensgeschenk und dann meinen zukünftigen Rat zu senden.
Zum Abbestellen wird am Ende meiner Nachrichten ein Link zum Abbestellen angezeigt.

>

Wir sprechen Französisch, Englisch und Spanisch. Für andere Sprachen wird diese Site automatisch übersetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.